Reclaimer

Image002-1

Die Aegis Dynamics Reclaimer

Die zweckbestimmte Bergungs- und Rückgewinnungsplattform, die Reclaimer, ist das perfekte Schiff um sich auf die Suche nach Geheimnissen und Reichtümern ins Universum zu wagen. Egal ob du am laufenden Band Trümmerfelder nach seltenem Roherz durchwühlst oder nach verloren Artefakten suchst, die Reclaimer wurde genau dafür gebaut. Das Leben eines Schrottsammlers kann hart sein, aber mit der Technologie der Reclaimer im Rücken kann es ein profitabler Weg sein zwischen den Sternen zu Leben.
Aegis hat das perfekte Schiff gebaut für diejenigen die ihre eigene Star Citizen Geschichte schreiben wollen. Ausgestattet mit einem massiven Multitool Arm kann die Reclaimer Weltraumschrott greifen und ihn für die Weiterverarbeitung an Bord bringen. Zusätzlich zum großen Laderaum ist der Rumpf vollgepackt mit Rückgewinnungsanlagen fähig Bergungsgut von der Größe einer Constellation weiter zu verarbeiten und zu lagern.
Die Türme der Reclaimer sind mit Multi Aufhängungen ausgestattet die mit Verteidigungswaffen, Raketenbatterien, zusätzlichen Traktorstrahlen, Flutlichtern, Scannern oder andere Bergungsoptionen bestückt werden können. Das Schiff besitzt eine Reihe Drohnen der Surveyor Klasse, um in fernen Tiefen nach wertvollen Gegenständen zu suchen.
Außerdem enthält es einen bemannten Cutter der für EVA/Bergungsoperationen eingesetzt werden kann. Wir beabsichtigen die Bergungsmechanik des Spiels so zu gestalten das eine „Suchen und Bergen“ Funktion vorhanden ist, in dieser können Spieler ihr Schiff verlassen und in Raumanzügen zu Wracks fliegen und diese erkunden. Kleinraumschiffe wie der Cutter werden Werkzeuge und Vorräte transportieren und geborgene Artefakte zum Schiff zurückbringen.

Zusätzliche Ausrüstung

Die Aegis Reclaimer hat einen verstärkten Laderaum, unbemannte Vermessungsdrohnen, ein Set mit Frontflutlichtern und erweiterte Dichte Scanner. Sie ist dank des Standard Maurauder Sprungantriebs auch sprungfähig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *